VEREINSCHRONIK

Vereinswappen:

1955-61    1962-81     ab 1982  



1955   Erstmalige Teilnahme an Serienspielen im Sportkreis Kassel und somit „Gründungsjahr“
als Sparte der Turnabteilung im Kultur- und Sportverein (KSV) Elgershausen.

1957   Selbständige Abteilung im KSV Elgershausen

1963   Erstes Tischtennis-Neujahrsturnier für Zweiermannschaften.

1964   Meister der Gruppenliga und Aufstieg in die Landesliga

1967   Einweihung der neuen Schulturnhalle; das Spielen auf Sälen von Gastwirtschaften mit unzulänglichen
Spielbedingungen hatte ein Ende.

Inzwischen wurden alle Spielklassen von der B-Klasse bis zur Landesliga durchlaufen.

1975   Zum 20-jährigen Jubiläum gehörte die I. Herrenmannschaft der Bezirksliga an.

1980   Ende August wurde das 25-jährige Bestehen vier Tage lang gefeiert.

1982   Gründung des Tischtennisclubs (TTC) Elgershausen als Rechtsnachfolger der Tischtennisabteilung des
KSV Elgershausen.

1985   30jährige Vereinsjubiläum mit Mannschaftseinladungsturnier um Ehrenpreis des Hessischen
Ministerpräsidenten

1987/88 5. Platz für die Elgershäuser Jugendmannschaft bei den Hessischen Mannschaftsmeisterschaften in Fritzlar

1989   TTC Elgershausen ist Ausrichter der Hessischen Vor- und Endrangliste in der neuen Schauenburghalle.

1991   TTC Elgershausen wird eingetragener Verein (e.V.).

1995   Feier des 40jährigen Vereinsjubiläums.

1998   Beim 37jährigen Tischtennis-Neujahrsturnier konnte mit 109 Mannschaften der bisherige
Teilnehmerrekord verzeichnet werden.

2002   Gelungener Festakt mit Fahnenweihe zum 40jährigen Tischtennis-Neujahrsturnier im Januar.

2003   Nach langer „Durststrecke“ Aufstieg der I. Herrenmannschaft in die Bezirksklasse mit 44:0 Punkten!

 Im gleichen Jahr Gründung des All 5-Teams mit weiteren vier Vereinen.

2005   Aufstieg der I. Herrenmannschaft in die Bezirksliga und großer Festakt zum 50-jährigen Jubiläum im
Oktober im neuen Elgerhaus.

2007   Fand zum 45. Male in ununterbrochener Reihenfolge das traditionelle Elgershäuser Tischtennis-
Neujahrturnier statt.

2012 Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Bezirksklasse und Sieger Cup der Meister

2015  Aufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Bezirksliga und Feier zum 60-jährigem Vereinsjubiläum

2016 Gründung einer Tischtennisabteilung für Menschen mit Behinderung

2017  TTC Elgershausen gewinnt Wettbewerb „Sterne des Sports“ der Raiffeisenbanken
 für die Integration von Menschen mit Handicap

2018 Ausrichtung der Deutschen Behindertenmeisterschaften der Erwachsenen in Schauenburg-Hoof

2018  Behindertengerechter Umbau der Turnhalle in Elgershausen durch Fördergelder des TTC Elgershausen

2018 Hessenpokalsieg der Schülerinnenmannschaft

2019 Wiederaufstieg der 1. Herrenmannschaft in die Bezirksklasse

2019  Eine Spielerin des TTC Elgershausen erringt die Deutsche Vizemeisterschaft
im Para-Tischtennis  bei den Erwachsenen

2019 Nationalkaderberufung einer Spielerin des TTC Elgershausen im Behindertensport, Drei Schülerinnen
und Schüler des TTC werden in den hessischen Nachwuchskader berufen


II. Highlights an den Elgershäuser Platten

In spektakulären Freundschaftsspielen waren beim Kampf um wertvolle Pokale in den mehr als fünf Jahrezehnten
Gast des TTC Elgershausen:

ESV Jahn Kassel, TTC Mörfelden, Tusa Düsseldorf, VFB Altena und SSV Reutlingen als mehrfacher deutscher Mannschaftsmeister
mit Ex-Vizeweltmeister und Ex-Vizeeuropameister in ihren Reihen!